Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken

Der mögliche Wechsel von Stürmertalent Ousmane Dembélé von Borussia Dortmund zum FC Barcelona gerät immer mehr zum Eklat.

Nachdem sich beide Klubs zunächst nicht einigen konnten, bestreikte der Franzose das Training. Offenbar war das jedoch nicht seine Idee, sondern erhandelte auf Anweisung von Barcelona.

Es sei wahrscheinlich, dass Dembélé "mit Billigung - oder sogar auf ausdrückliches Anraten - der Katalanen in den Ausstand trat", schreibt der "Kicker".

Datum: 11.08.2017 | 12:21

Webreporter: mozzer

Quelle: focus.de
  • Kommentare (10)