Olympische Spiele nun doch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen

ARD und ZDF werden nun doch von 2018 bis 2024 die Olympischen Spiele zeigen können.

Die öffentlich-rechtlichen Sender einigten sich auf eine dementsprechende Sublizenz mit dem Rechteinhaber Discovery (Eurosport).

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte die europäischen Olympiarechte für die Spiele von 2018 bis 2024 für eine Milliardensumme an Discovery verkauft.

Datum: 11.08.2017 | 11:03

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (1)