Fragen an Angela Merkel und Martin Schulz: ARD sucht Zuschauer für "Wahlarena"

Am 11. September wird sich Kanzlerin Angela Merkel in der Fernsehsendung "Wahlarena" den Fragen von Bürgern stellen, ihr Herausforderer Martin Schulz folgt eine Woche später am 18. September.

Für diese Live-Sendung sucht die ARD nun Zuschauer, die Fragen an die beiden Kanzlerkandidaten haben: Mit dieser Frage kann man sich auf der NDR-Homepage um eine Teilnahme bewerben.

"Etwa 150 Bürgerinnen und Bürger werden jeweils die Gelegenheit haben, den Kandidaten die Fragen zu stellen, die ihnen wichtig sind, direkt und unverblümt", so ARD und NDR.

Datum: 01.08.2017 | 11:17

Webreporter: mozzer

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (11)