Brexit: Reisefreiheit nach Großbritannien endet für EU-Bürger im März 2019

Im März 2019 endet die Mitgliedschaft Großbritanniens in der Europäischen Union und dann soll auch die Reisefreiheit von EU-Bürgern in das Land nicht mehr gelten.

Wie die Einwanderung und Einreise dann funktionieren wird, gab die britische Regierung allerdings nicht bekannt.

"Es wäre falsch, darüber zu spekulieren oder den Anschein zu erwecken, die Reisefreiheit würde in ihrer derzeitigen Form beibehalten", so ein Sprecher der britischen Premierministerin Theresa May.

Datum: 31.07.2017 | 15:47

Webreporter: mozzer

Quelle: focus.de
  • Kommentare (18)