Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"

Prinz William hat sich in einer TV-Dokumentation über seine verstorbene Mutter Diana geäußert, die mittlerweile zwei Enkelkinder hätte.

"Sie wäre eine Albtraum-Großmutter", so William scherzahft: "Sie hätte die Kinder zum Fressen gern gehabt, aber sie würde kommen und gehen und wahrscheinlich würde sie genau zur Badezeit kommen, einen riesigen Auftritt hinlegen, Seifenblasen überall, Badewasser überall, und dann wieder gehen."

Der Thronfolger sagte, er wolle so viel Zeit wie möglich mit seinen Kindern Charlotte und George verbringen, denn die frühen Jahre würden prägend für den Rest ihres Lebens.

Datum: 25.07.2017 | 10:52

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (1)