Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina

Nach dem Sex besteht oft das gleich Problem: In der Vagina sammeln sich Flüssigkeiten wie Sperma, Scheidenflüssigkeit oder Gleitgel.

Diese Flüssigkeiten entweichen der Vagina natürlich auch gleich wieder, weshalb Frau nach dem Verkehr schnell auf die Toilette rennt oder sich Taschentücher oder ähnliches zwischen die Beine hält, damit diese Flüssigkeiten nicht auf Bettwäsche o.ä. tropfen und laufen.

Um dies zu verhindern, hat man nun einen "Spermasammler" erfunden, der ähnlich wie ein Tampon in die Scheide eingeführt wird. Dort sammelt dieses Gadget allerlei Flüssigkeiten binnen Sekunden und kann nach 30 Sekunden wieder aus der Vagina entfernt werden.

Datum: 20.07.2017 | 10:06

Webreporter: PauleMeister

Quelle: raufgeklickt.de
  • Kommentare (10)