Frankreich: Neue Regierung plant ab 2040 ohne Benzin- und Dieselfahrzeuge

Ab dem Jahr 2040 will die neue Regierung Frankreichs komplett auf Benzin- und Dieselfahrzeuge verzichten.

Diesen Plan stellte nun Umweltminister Nicolas Hulot vor.

Außerdem möchte Hublot in seinen ehrgeizigen Vorhaben den Anteil der Atomkraft am Energiemix auf 50 Prozent senken, wie "Le Monde" berichtet.

Datum: 06.07.2017 | 14:00

Webreporter: mozzer

Quelle: n-tv.de
  • Kommentare (5)