Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen

Der 41-jährige Golf-Superstar Tiger Woods wurde im US-Bundesstaat Florida von der Polizei festgenommen. Grund für die Festnahme war der mutmaßliche Drogen- und Alkoholmissbrauch am Steuer, bestätigte das Büro des Sheriffs in Palm Beach County.

Der Sportler wurde demnach am frühen Montagmorgen nahe seinem Wohnort Jupiter Island festgenommen und nach ein paar Stunden im örtlichen Gefängnis wieder freigelassen.

Insgesamt scheint es nicht besonders gut für Woods zu laufen. Sein geplantes Comeback musste wegen anhaltender Rückenprobleme verschoben werden. Seitdem wurde er bereits vier Mal operiert.

Datum: 29.05.2017 | 20:37

Webreporter: milly26

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (3)