Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt

Bei dem Finale der Show "Germany´s Next Topmodel" in Mannheim gibt es massive Sicherheitsvorkehrungen.

Den Zuschauern ist es demnach nicht erlaubt, Rucksäcke oder Handys in die Halle mitzunehmen. Einlass bekommt man nur mit personalisierten Tickets.

Nach dem Terror-Angriff auf ein Konzert in der Arena im britischen Manchester habe man das Sicherheitskonzept noch einmal überarbeitet, so die Veranstalter: "Wir haben auf die Terror-Attacke nochmals reagiert. Wie genau, das behalten wir aber für uns".

Datum: 24.05.2017 | 14:11

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: www1.wdr.de
  • Kommentare (8)