Öl-Problem bald gelöst? Benzin aus CO2 gewonnen

Dank einer neuen Entdeckung könnte die Sorge um Ölknappheit bald der Vergangenheit angehören und Benzin nebenbei richtig günstig werden.

US-Forschern ist es gelungen, mit Kupfer- und Kohlenstoffpartikeln im Nanometerbereich einen Katalysator herzustellen, der es erlaubt Kohlenstoffdioxid (CO2) in Ethanol (Sprit) umzuwandeln.

Zwar existiert die Möglichkeit dazu bereits seit 1925, doch den Forschern gelang es, die Synthese in nur einem Schritt durchzuführen. Bisher war es nur in mehreren Arbeitsschritten möglich.

Datum: 12.05.2017 | 12:49

Webreporter: Ghost1

Quelle: autozeitung.de
  • Kommentare (22)