NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: "Ich glaube keinen Umfragen mehr"

Laut aktuellen Umfragen könnte es am Sonntag bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der SPD und der Union kommen.

Die amtierende Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gibt sich angesichts dieser Prognosen gelassen.

"Ich glaube keinen Umfragen mehr", so die SPD-Politikerin. Man habe ja in letzter Zeit gesehen, dass diese Erhebungen nicht viel wert seien.

Datum: 12.05.2017 | 12:01

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: welt.de
  • Kommentare (10)