Nahost-Studie: Mehr als 50 Prozent für Gewalt gegen Frauen

Eine aktuelle Studie zeigt, dass mehr als 50 Prozent der arabischen Männer die körperliche Züchtigung von Frauen befürworten. Gefragt wurden fast 10.000 Menschen in Ägypten, dem Libanon, Marokko und den palästinensischen Autonomiegebieten.

Ein Großteil der Befragten hält an den traditionellen und klischeehaften Rollenbildern fest, die Frauen grundsätzlich benachteiligen.

Es gibt Momente, "in denen eine Frau es verdient, geschlagen zu werden". Diese Auffassung vertreten mehr als 50 Prozent der Ägypter. Lediglich bei jüngeren Frauen scheint sich das Rollenbild zwischen Mann und Frau langsam zu verändern.

Datum: 05.05.2017 | 09:11

Webreporter: marc01

Quelle: krone.at
  • Kommentare (9)