Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn

Die Deutsche Bahn ist 2016 die Rückkehr in die schwarzen Zahlen gelungen. Das Jahresergebnis erreichte 716 Millionen Euro, nach einem Verlust von 1,3 Milliarden Euro im Vorjahr, teilte der neue Vorstandschef Lutz mit.

Der Umsatz stieg auf 40,6 Milliarden Euro. Fast 40 Millionen Fahrgäste - fünf Prozent mehr als 2015 - seien befördert worden.

2016 war für die Deutsche Bahn ein gutes Jahr, so Lutz. Der frühere Bahnchef Grube hatte die Trendwende bereits angekündigt.

Datum: 23.03.2017 | 18:49

Webreporter: marc01

Quelle: n-tv.de
  • Kommentare (5)