Rod Stewart lost offensichtlich total betrunken Fußballpokalrunden aus

Sänger Rod Stewart ist ein leidenschaftlicher Fußballfan und durfte den schottischen Pokal auslosen.

Der 72-Jährige war dabei ziemlich betrunken und zog eine ziemliche Show ab: Die gezogenen Zahlen schrie er grinsend in die Kamera.

Offenbar folgt der Rocker seinem Lebensmotto immer noch: "Fußball, Alkohol und Weiber - genau in dieser Reihenfolge."

Datum: 23.01.2017 | 11:35

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: welt.de
  • Kommentare (1)