Carolin Kebekus und Serdar Somuncu sollen seit Jahren heimlich verheiratet sein

Die beiden Comedians Carolin Kebekus und Serdar Somuncu sollen nicht nur ein Paar sein, sondern auch bereits seit Jahren heimlich verheiratet sein.

Die 36-Jährige habe laut "Bild"-Zeitung ihren Nachnamen auch in Somuncu geändert. "Im täglichen Leben geht sie offen mit der Ehe um. Wenn sie an der Tankstelle bezahlt, steht auf ihrer Karte Carolin Somuncu", berichtet eine Kölner Nachbarin.

Niels Ruf gab ebenfalls vor Kurzem einen Hinweis auf das Comedy-Paar, als er ein Bild mit den beiden und seiner eigenen Freundin aus Amsterdam postete und dazu schrieb: "Pärchenurlaub".

Datum: 09.12.2016 | 11:08

Webreporter: mozzer

Quelle: gala.de
  • Kommentare (14)