Empörung über Pampers wegen Ratgeber zur richtigen Bestrafung von Kindern

Der Windelhersteller Pampers hat in einem Ratgeber die richtige Bestrafung von Kindern beschrieben und damit den Zorn der Eltern auf sich gezogen.

Unter der Überschrift "Kinder richtig bestrafen: Auszeiten" wird zum Beispiel empfohlen: "Die Auszeit ist als eine abgeschwächte Form von Isolation zu verstehen. Damit bringen Sie zum Ausdruck: ‚Wenn du das tust, gehörst du nicht dazu.‘"??

Eltern bezeichnen die Tipps unter dem Hashtag #pampersauszeit als grausam, veraltet und menschenunwürdig. Pampers hat sich mittlerweile entschuldigt, man werde den Beitrag von seiner Homepage löschen.

Datum: 22.11.2016 | 11:19

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: focus.de
  • Kommentare (24)