Mercedes-AMG kündigt GT-Roadster an

In zwei Versionen wird der neue Roadstar aus der Autoschmiede Mercedes-AMG auf dem Markt auftauchen und zwar unter dem Namen GT-Roadster sowie eine Version mit dem Zusatz C.

Mit fast 480 PS und 560 PS können die Konkurrenten damit auf die Plätze verwiesen werden.

Eingebaut sind in beide Versionen übrigens neue Fahrwerke, die es bislang von Mercedes noch nicht gab.

Datum: 17.09.2016 | 08:31

Webreporter: BimDin

Quelle: tt.com