Studie: Dauerlicht nachts lässt Menschen schneller altern

Kinder schlafen oft mit einer kleinen brennenden Nachtlampe, doch laut einer neuen Studie eines niederländischen Forschungsteams ist dies nicht ratsam.

Nächtliches Dauerlicht lässt Menschen nämlich schneller altern, so ihr Forschungsergebnis.

Man führte die Studien anhand von Mäusen durch und alle zeigten typische Anzeichen zunehmender Gebrechlichkeit. Das Studienergebnis sei "unbedingt ernstzunehmen", so der Berliner Schlafmediziner Dieter Kunz.

Datum: 19.07.2016 | 12:36

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (6)