Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro

Die Steuerzahler und die Deutsche Bahn AG werden für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 noch viel mehr Geld bezahlen müssen als bisher geplant.

Die Kosten explodieren nämlich auf zehn Milliarden Euro, eingeplant waren 6,5 Milliarden.

Die aktuellen Zahlen stammen von dem Bundesrechnungshof, der das Projekt drei Jahre lang prüfte.

Datum: 05.07.2016 | 18:19

Webreporter: mozzer

Quelle: n-tv.de
  • Kommentare (24)