Bremen: Justus Frantz dirigiert Benefizkonzert - Freikarten für Flüchtlinge

Unter der Leitung von Star-Dirigent und Pianist Justus Frantz findet heute in der "Glocke" das Neujahrskonzert der Philharmonie der Nationen statt.

Unter dem Titel "Music for Friends" sind Werke von Mozart, Brahms, Dvorák und Johann Strauß zu hören.

Die Welthungerhilfe bekommt zehn Prozent der Einnahmen, Flüchtlinge in der Hansestadt bekommen Freikarten für das Konzert.

Datum: 05.01.2016 | 17:31

Webreporter: urxl

Quelle: bild.de
  • Kommentare (2)