Sie hat´s immer noch drauf: Sharon Stone zieht sich für Modemagazin völlig aus

Die Schauspielerin Sharon Stone zeigt im US-amerikanischen Modemagazin "Harper´s Bazaar" auf ästhetischen Schwarz-Weiß-Fotos, dass sie es immer noch drauf hat. Auf einer der Aufnahmen hat die 57-Jährige nichts außer ein Paar Jimmy Choo-Stilettos an.

In dem nachfolgenden Interview zu dem Fotoshooting sagte sie, dass sie beim Flirten mit Männern keinen Erfolg hat. Selbst bei dreisten Versuchen würde sie nicht für voll genommen werden. Wahrscheinlich wird sie wegen ihrer vielen lesbischen Freundinnen nicht mehr als Heterosexuelle angesehen.

Sie ging auch auf ihr Aneurysma im Jahr 2001 ein. Es verursachte bei ihr leichte Gehirnblutungen. Seitdem hätten sich ihr Körper und ihr Geist völlig verändert: "Ich habe einen leichten ´Dachschaden´ davongetragen. Die Leute sollen sehen, wie sie damit klarkommen."

Datum: 15.08.2015 | 09:40

Webreporter: montolui

Quelle: toofab.com
  • Kommentare (1)