Angelina Heger mit Baby-Katze gegen Haterprobleme

Da Angelina Heger große Probleme mit Hatern hat, ließ sie sich etwas einfallen, damit derartige Kommentare im Hals stecken bleiben.

Die ehemalige Bachelor-Kandidatin schnappte sich eine Baby-Katze, stimmte ihr Outfit farblich auf die Katze ab, tätigte den Selbstauslöser und postete es auf Facebook.

Ergebnis: Bei Angelina Heger hilft nicht einmal ein Katzen-Baby, die Hater schimpfen und nörgeln trotzdem.

Datum: 14.08.2015 | 16:12

Webreporter: StilleAllianz

Quelle: intouch.wunderweib.de
  • Kommentare (2)