"Rammstein": Neues Album 2017? - Band soll noch dieses Jahr ins Studio gehen

Die deutsche Band "Rammstein" wird wohl ab September dieses Jahres ins Studio einziehen, um ein neues Album aufzunehmen. Erscheinen könnte das neue Werk der Formation dann 2017.

Die Gerüchte waren aufgekommen, weil Peter Tägtgren, Partner von "Rammstein"-Sänger Till Lindemann im Projekt "Lindemann", äußerte, dass sich der Sänger ab September der Vorproduktion widmen wolle.

"Till wird sich ab September Rammstein widmen und in die Vorproduktion gehen. Er sagt, dass es von diesem Punkt an normalerweise zwei Jahre dauert, bevor das Album fertig ist", so Tägtgren über die mögliche Zukunft von "Rammstein".

Datum: 22.06.2015 | 09:06

Webreporter: Borgir

Quelle: metal-hammer.de