Neue Node.js-Tools für Visual Studio vorgestellt

Node.js Tools for Visual Studio (NTVS) steht ab sofort zum Download bereit.

Die quelloffene Erweiterung für Microsofts Entwicklungsumgebung Visual Studio 2012 und 2013 soll Programmierer beim Erstellen von Node.js-Anwendungen unterstützen.

Dies soll gelingen, indem sie sie beispielsweise mit Codeergänzung, der Integration für den Node-Paketmanager npm oder spezielle Debugging- und Profiling-Möglichkeiten versorgt.

Datum: 31.03.2015 | 09:06

Webreporter: XFlorian

Quelle: heise.de