Großbritannien: Intelligente Verpackung sagt, wann das Essen tatsächlich verdorben ist

Der durchschnittliche Bewohner von Großbritannien wirft jährlich Essen im Gegenwert von umgerechnet 800 Euro weg - aus Angst davor, dass es nicht mehr frisch sein könnte.

Nun kommt eine sogenannte intelligente Verpackung auf den Markt. Sie ist mit Aufklebern ausgestattet, die ihre Farbe ändern und zeigen, wie lange der Inhalt der Packung noch problemlos verzehrt werden darf.

Derzeit sollen die Aufkleber auf Produkten wie Käse und Schinken angebracht werden, doch bald sollen auch Gemüse, Getränke und sogar Kosmetik folgen.

Datum: 01.03.2013 | 10:48

Webreporter: irving

Quelle: www.dailymail.co.uk
  • Kommentare (9)